TC Engelmannsreuth


Engelmannsreuth, Oktober 2018


Liebe Mitglieder des TC Engelmannsreuth,


Seit dem 25.Mai 2018 gilt in der Europäischen Union ein einheitliches Datenschutzrecht, das in der Datenschutzgrundverordnung (DS-DVO) enthalten ist. Es beruht im Wesentlichen auf bereits geltendem Recht.

Im Rahmen der DS-GVO informieren wir Sie hiermit über die im TC Engelmannsreuth e.V. erhobenen und gespeicherten Daten, sowie Ihre damit verbundenen Rechte.



Verantwortliche beim TC Engelmannsreuth


Verantwortlicher

1. Vorsitzender

Bernhard Hartmann

Sandleite 4

95473 Prebitz


Vertreter

2. Vorsitzender

Klaus Häfner

Alte Poststraße 10

95473 Prebitz


Mitgliederverwaltung

Kassier

Verena Friedl

Am Weinberg 38

91257 Pegnitz


Da im Verein nur drei Vorstandmitglieder mit der Verwaltung und Verarbeitung personenbezogener Daten betraut sind, ist die Bestellung eines gesonderten Datenschutzbeauftragten nicht notwendig.



Personenbezogene Daten

Wir haben folgende personenbezogene Daten gespeichert:

Name, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Anschrift, Bankverbindung, Telefonnummer und Emailadresse, Eintrittsdatum, Austrittsdatum.



Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben. Diese Daten dienen ausschließlich der Mitgliederverwaltung, bzw. der Information der Mitglieder über Briefpost oder Email. Da der Verein Mitglied im Bayerischen Landessportverband und über den Bayerischen Tennisverband organisiert ist, sind wir verpflichtet, diesen Verbänden Name, Vorname, Geburtsdatum und Geschlecht unserer Mitglieder zu übermitteln.


Der Bankeinzug der Mitgliedsbeiträge erfolgt auf elektronischem Weg über unser Geldinstitut.

Zum Antrag von Zuschüssen kann es erforderlich sein, personenbezogene Daten an die bayerische Sportjugend und das Landratsamt Bayreuth weiterzugeben.


Eine sonstige Weitergabe an Dritte, insbesondere zu Werbezwecken, erfolgt nicht. Zur Datenverarbeitung verwenden wir ein Software-Produkt, beim dem Ihre Daten durch ein Passwort vor Missbrauch geschützt sind.



Übermittlung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen unserer Verpflichtung an berechtigte Empfänger, wie Sportverbände, oder im Schadensfall an Versicherungen übermittelt. Eine Übermittlung von Daten an ein Drittland außerhalb des Geltungsbereiches der DS-GVO findet nicht statt.



Löschung von personenbezogenen Daten

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien-und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die Mitgliedschaft im Verein. Nach Ihrem Austritt werden die entsprechenden Daten gelöscht, sofern diese nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind.



Ihre Rechte

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 15 DS-GVO), sowie Berichtigung (Art.16 DS-GVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), Löschung der Daten (Art. 17 DS-GVO), Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) und Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO). Diese Rechte können Sie schriftlich oder per E-Mail bei den oben genannten Verantwortlichen geltend machen.


Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich oder per E-Mail an die oben genannten Verantwortlichen gesandt werden. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.



Ihnen steht das Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde zu

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)


Promenade 27


91522 Ansbach

Telefon: +49 (0) 981 53 1300

Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300

E-Mail: poststelle@lda.bayern.de


Sollten Sie Fragen zum Datenschutz im Verein haben oder Rückfragen zu diesem Informationsschreiben, wenden Sie sich gerne an die oben angeführten verantwortlichen Ansprechpartner oder die Vorstandsmitglieder.